Aurea Astro

Program Manager, Bing Ads Platform
Folgen Aurea:
BLOGBEITRÄGE

Neue Bing Ads-Version im Überblick: Höhere Limits, Optimierungsupdates, Anmerkungen und vieles mehr

2015 wird noch besser als das letzte Jahr! Wenn auch Sie sich über Weihnachten und Neujahr nicht wirklich informiert haben, finden Sie hier eine Zusammenfassung mit den neuesten Updates.

Höhere Limits für Konten und Kampagnen

Global | Verfügbar für Weboberfläche, API, Editor

Wussten Sie, dass Sie ab sofort bis zu 5 Millionen Keywords pro Konto und bis zu 20.000 Anzeigengruppen pro Kampagne nutzen können? Verwaltung und Import sind jetzt noch einfacher: Für alle Bing Ads-Kunden sind ab sofort 5 Millionen Keywords pro Konto, 5 Millionen negative Keywords pro Konto und 50 Millionen Keywords pro Kunde zulässig.

Folgende Limits gelten für alle Kunden:

Weitere Informationen zur Ihren Vorteilen und die Auswirkungen auf Ihre Kontostruktur finden Sie in unserem Hilfecenter .

 

Top Mover-Bericht jetzt weltweit verfügbar

Global | Verfügbar für Weboberfläche

Top Mover ist jetzt in allen Bing Ads-Märkten verfügbar. Finden Sie ganz einfach heraus, welche Kampagnen und Anzeigengruppen die Performance am stärksten beeinflusst haben und erfahren Sie mehr über die Gründe für diese Änderungen. Denken Sie auch daran, dass Sie ab sofort zusätzlich zu Klicks und Ausgaben auch Änderungen bei Konversionen anzeigen können. Das von Nutzern gewünschte Feature haben wir kürzlich hinzugefügt.

Weitere Informationen über Top Mover finden Sie im blog announcement  von Jing Li. Auf dieser Hilfeseite  erfahren Sie mehr über die ersten Schritte.

 

Bid Landscape jetzt auf der Seite „Empfehlungen“ verfügbar

Global | Weboberfläche

Optimieren Sie Ihre Gebote dank der Visualisierung geschätzter Kosten und Klicks auf der Seite „Empfehlungen“ . Auf der Seite „Empfehlungen“ ist eine Bid Landscape-Ansicht unter „Gebotsempfehlungen“ in der Spalte „Empfohlenes Gebot“ verfügbar. Treffen Sie mithilfe dieser Ansicht informierte Entscheidungen, bevor Sie Empfehlungen folgen.

Weitere Informationen über Bid Landscape finden Sie im announcement blog  von Tracy Chen. Erfahren Sie mehr über die Visualisierung geschätzter Kosten und Klicks für Ihre Keywords.

 

Budgetempfehlungen jetzt weltweit verfügbar

Global | Weboberfläche

Nutzen Sie ein übersichtliche Landscape-Ansicht zur Feinabstimmung Ihres Budgets. Treffen Sie fundierte Budgetentscheidungen, wenn Ihre Kampagne das Budget überschreitet oder Ihre Anzeigen aufgrund eines niedrigen Budgets nur kurzzeitig geschaltet werden.

Wenn Sie den Status „Durch Budget begrenzt“ oder „Kampagnenbudget ausgeschöpft“ erhalten, finden Sie auf der Registerkarte „Kampagne“ eine Landscape-Ansicht mit mehreren Budgetempfehlungen (statt eines einzelnen Budgetvorschlags). Diese ist mit der Ansicht auf der Seite „Empfehlungen“ identisch.

Weitere Informationen über Budgetvorschläge oder Bing Ads-Empfehlungen finden Sie auf dieser Hilfeseite .

 

Erweiterte Massenbearbeitung

Global | Weboberfläche

Verwalten Sie Keywords noch leichter! Im November 2014 haben wir die Massenbearbeitungsfunktionen in Bing Ads online erweitert. Damit sind Massenänderungen an Übereinstimmungstypen für Keywords, an Geboten für Anzeigengruppen und am Status von Anzeigengruppen und Anzeigen möglich.

Außerdem können Sie ab sofort Massentextänderungen an Anzeigen vornehmen.

Anzeigentextänderungen – JETZT LIVE

  • Suchen/ersetzen
  • Text zu Feld hinzufügen
  • Groß-/Kleinschreibung ändern

 

Weitere Informationen finden Sie update here von Nikhil Arun.

 

Vereinfachter Zugang zum Support

Telefonischer Support: Global

Live-Chat-Support: AU, NZ, IN, ID, MY, PH, SG, TH, VT, BR, LATAM, HK, TW

 

Weboberfläche

Erhalten Sie schnell und einfach Hilfe! Live-Chat ist ab sofort auch in folgenden Märkten verfügbar: Australien, Neuseeland, Indonesien, Indien, Malaysia, Philippinen, Singapur, Thailand, Vietnam, Brasilien, Lateinamerika, Hongkong und Taiwan. Telefonischer Support ist weiterhin weltweit verfügbar.

Auch in den USA und den Niederlanden soll Live-Chat bald zur Verfügung stehen.

Bis Ende März soll in allen unterstützten Märkten Live-Chat eingeführt werden.

 

Updates für Produktanzeigen

USA | Weboberfläche

1. Herunterladen aus archivierten Feeds

Prüfen Sie Ihre Produktanzeigen und reichen Sie abgelehnte Produktanzeigen zeitnah erneut ein. Wenn eine Produktanzeige abgelehnt wird, können Sie diese Anzeigen nun prüfen und vom ursprünglichen Feed herunterladen. Anschließend können Sie die Anzeigen überarbeiten und erneut einreichen. Durch diesen Vorgang sparen Sie Zeit, da Sie nicht den gesamten Feed erneut einreichen müssen. Sie können Ihren zuletzt hochgeladenen Feed auch direkt über das Bing Merchant Center herunterladen.

2. Tracker für den Bearbeitungsstatus von Katalogdateien mit Produktanzeigen

Warum spekulieren? Sehen Sie sich jetzt den Fortschritt Ihrer Angebote nach dem Hochladen einer Katalogdatei direkt an. Klicken Sie im Bing Merchant Center auf die Registerkarte Katalogverwaltung und anschließend auf den Katalognamen. Der Tracker zur Bearbeitung zeigt verschiedene Phasen der Bearbeitung an, darunter die anfängliche Verarbeitung, die Prüfung des Datenformats sowie die redaktionelle Überprüfung. 

 

Halten Sie sich weiter auf dem Laufenden!

In der letzten Woche des Monats startet unsere Reihe mit Ankündigungen für 2015. In dieser Reihe erfahren Sie von unseren Führungskräften und Kollegen mehr über unsere Pläne für das bevorstehende Jahr und neue Features von Bing Ads. 

Vielen Dank!

Aurea

Tags: KampagnenanalyseVeröffentlichtVeröffentlichte BeiträgeNeuerungen und BeiträgeKeywords

Folgen Sie uns auf Twitter @BingAds | Liken Sie uns auf Facebook | Treten Sie uns bei auf LinkedIn | Laden Sie unsere Thought Leadership herunter bei SlideShare | Sehen Sie uns auf YouTube | Abonnieren Sie den Bing Ads-Blog

 


Weiterlesen