adCenter heißt jetzt Bing Ads; Einführung des Yahoo! Bing Network

Wir freuen uns, Ihnen Bing Ads ankündigen zu können, der neue Name für das Microsoft Advertising adCenter als Tool zur Verwaltung von Suchanzeigen im Yahoo! Bing Network.

Bing Ads ist jedoch nicht nur ein neuer Name, das Tool ist jetzt noch benutzerfreundlicher und verfügt über neue Funktionen, mit denen Sie Ihre Kampagnen besser verwalten und Ihre Aufgaben schneller erledigen können. Wenn Sie diesen Blog verfolgen, wissen Sie, dass wir uns Ihr Feedback zu Herzen genommen und in den letzten Monaten hart an Verbesserungen an der Plattform gearbeitet haben. Das neue Tool bietet folgende Verbesserungen: eine neue Webschnittstelle, verbesserte Kontrolle über die Anzeigenrotation sowie Tools für Agenturen, mit denen Agenturen mehrere Konten leichter verwalten können.

Mit diesen Aktualisierungen und weiteren geplanten Neuerungen wird es für Kunden ein Kinderspiel, Anzeigen im Yahoo! Bing Network zu erstellen, zu verwalten und zu optimieren.

Einführung des Yahoo! Bing Network

Neben Bing Ads möchten wir Ihnen außerdem das Yahoo! Bing Network vorstellen, der neue Name für die einzigartige Zielgruppe, die Yahoo! Search, Bing und andere Partnerwebsites verwenden.

Das Yahoo! Bing Network spricht ein ausgesuchtes Publikum an und besteht aus 11.8 unique Millionen Suchmaschinennutzern in Deutschland * 47%  der Yahoo! Bing Network** Nutzer neigen eher zu einem Kauf oder Investition als der durchschnittliche deutsche Suchmaschinennutzer.***

Mit Bing Ads erreichen Sie neue Kunden effizient und erhalten auch die Unterstützung, erste Schritte zu tun, Ihre Kampagne zu optimieren und Ihre Ergebnisse zu messen - und das alles innerhalb Ihres Budgets.

Gehen Sie zu Bingads und folgen Sie Bing Ads auf Facebook und Twitter.

* Quelle: DE, comScore Core Search (custom), Juni 2012

** Yahoo! Bing Network enthält  Microsoft and Yahoo! sites

*** Quelle:  Nielsen Custom Research, Juni 2012

 

 

 

Vorheriger Beitrag